Herzlich willkommen ...
35 Jahre Theater am Kirchplatz
Die Würfel sind 58!



Uns finden Sie auch auf Facebook...

  • Hier geht es zu unserer Facebookseite

  • Neues zum Thema ...

    Datenschutz


    Sehen Sie sich auf unserer kleinen Internetseite in Ruhe um.

    Wir sind derzeit telefonisch nicht mehr erreichbar. Anfragen bitte nur per Mail.


    Unser Gastprogramm ab Oktober 2018

    Frederic Hormuth - mit "Bullshit ist kein Dünger"

    Samstag 6. Oktober 2018 - 20 Uhr
    Sonntag 7. Oktober 2018 - 19 Uhr

    Bullshit ist kein Dünger Kabarett von und mit Frederic Hormuth

    Trump twittert, Gauland giftet und Naidoo nölt. Heidi Klum hat leider kein Foto für dich und im Radio ist noch immer andauernd dieser Seitenbacher. Überall wird so viel Mist geredet. Und aus diesem Bullshit erwächst nichts Produktives, er macht nur alles platt und stinkt. Da kommt Frederic Hormuth ins Spiel. Er ist der Buzzer. Er gibt die maximal pointierte Antwort auf Fragen wie: Woran erkenne ich Bullshit? Wer sagt mir, wenn ich selbst bullshitte? Was halten die Außerirdischen davon? Und die Russen, der Islamist oder Horst Seehofer? Was ist Heimat, was sind Fruchtzwerge und was haben Hänsel und Gretel mit alldem zu tun? Und vor allem natürlich auch: Kann man Bullshit als Schlager recyclen? Hormuth findet den Bullshit überall. Bei der Bundeswehr, im Krankenhaus, im Fußball, auf dem Arbeitsmarkt, im Kabarett und zu Hause. Wenn er die Bühne betritt, hält er mit seinem leuchtend roten Notaus-Taster die Maschinerie unseres hochtourigen Alltags an. Um zu schauen, was passiert ist und wen es wie erwischt hat. Um kabarettistisch Erste Hilfe zu leisten mit lindernden, hochdosierten Gags und Songs. Hormuth stoppt das bekloppte Getriebe der Welt und beginnt mit seinen satirischen Wartungsarbeiten. Nach zwei Stunden hat das Publikum so viel gelacht und gedacht, dass es wieder fit ist für den Wahnsinn außerhalb der Bühne. Das ist Kabarett als High-Energy-Auszeit. Mehr Unterhaltung und Einsichten können sie für einen einzigen Tastendruck nicht bekommen.

    Karten: 15,- Euro / 13,- Euro ermäßigt
    Vorverkauf: Bücherland Sinsheim & Buchhandlung Doll

    Boris Stijelja - mit "Voll integriert - aber mein Schutzengel hat Burnout!"

    Sonntag 4. November 2018 - 19 Uhr

    Voll integriert! Aber mein Schutzengel hat Burnout

    Boris Stijelja ist Kroate mit deutschem Migrationshintergrund: In Mannheim geboren wuchs er in Kroatien auf. Tja: So geht’s auch… Jetzt ist er wieder hier und will wieder zurück. Bis er wieder dort ist und dann nach Hause möchte. Kurz: Er hat es nicht leicht. Sein deutschkroatisches Leben schwankt stets zwischen Cevapcici, Weinfest und Kehrwoche. In seinem Viertel gilt Deutsch als Fremdsprache - da kommt Boris mit dem Integrieren gar nicht nach. Während sein Vater noch auf dem Bau arbeitete - für Boris ist das ganze Leben eine Baustelle. Der Standup-Kabarettist stolpert durch die Kulturen und das Leben. Da kann beim Campen im Pfälzer Wald schon mal die Feuerwehr anrücken, weil sich Sliwowitz nicht als Grillanzünder eignet oder die italienische Nachbarin, die neben ihrem Kehlkopf ein eingebautes Megafon ihr eigen nennt, einen Hörsturz verursachen. Boris kämpft auf humorvolle Weise mit sich, mit uns und den Problemen des Alltags - aber: Er hat den Bürgerkrieg miterlebt und hält was aus. „Solange nicht geschossen wird“, wie er immer sagt…. Als Katholik ist Boris Stijelja zudem stets fröhlich, hilfsbereit und leidensfähig. Nur sein Schutzengel, der hat Burnout.

    Karten: 15,- Euro / 13,- Euro ermäßigt
    Vorverkauf: Bücherland Sinsheim & Buchhandlung Doll


    Offizielle Neu-Eröffnung am 23.September 2018

    Es wird noch weiter am Umbau gearbeitet




    Der Umbau geht weiter -- Es tut sich noch mehr


    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau

    "Würfel" vor Neubeginn - Auf in die Zukunft!


    Vor einer großen Aufgabe stehen die "Würfel" in den nächsten Jahren, zu der sie die Hilfe der Stadt, ihrer Freunde, Gönner und neuer Mitwirkender dringend benötigen: Im Rahmen der Sanierung des Gebäudes des Würfeltheaters, bei der ein großes Augenmerk u.a. auf den Brandschutz gelegt wird, werden die Würfel die Zeit tatkräftig nutzen, um neue Projekte voranzutreiben. Neue Leute, die uns vor und hinter der Bühne unterstützen möchten, sind jeder Zeit herzlich willkommen. Über die aktuellen Arbeiten der "Würfel" werden wir Euch auf unserer Internetseite, sowie im Infoboard des Theaters auf dem Laufenden halten. Wir treffen uns jeden Freitag im Musiksaal des Wilhelmi-Gymnasiums in Sinsheim ab 19.30 Uhr. Schaut vorbei - lasst Euch von dem "Würfelvirus" anstecken.

    Wir freuen uns auf Euch! Es grüßen herzlichst die "Würfel"!

    Umbau -- Es tut sich immer mehr


    Haben Sie auch Lust, im Theater tätig zu sein? Dann melden Sie sich bei uns oder kommen Sie einfach mal vorbei! Wir sind über Neuzugänge immer sehr erfreut.


    Würfelscheune

    Die alte "Würfelscheune"



    Unsere Veranstaltungen



    Unseren Handzettel finden Sie wie gewohnt auch wieder
    hier zum Download bereit.
    unser Handzettel zum Herunterladen


    Unsere Vorverkaufsstellen


    Kartenvorverkauf bei Bücherland - Sinsheim  Kartenvorverkauf bei Buchhandlung Doll - Sinsheim

           Bücherland, Sinsheim                         Buchhandlung Doll, Sinsheim

           


    Seitenbeginn  

    Besucherzähler